Oberbürgermeisterwahl in München komplett ausgezählt

Das vorläufige Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl in München steht fest. Nach Angaben des Kreisverwaltungsreferats vom Montag erhielt der amtierende Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) 47,9 Prozent der Stimmen. Damit muss er am 29. März in eine Stichwahl mit der CSU-Kandidatin Kristina Frank, die auf 21,3 Prozent kam. Die Grünen-Kandidatin Katrin Habenschaden machte mit 20,5 Prozent den dritten Platz.