Obermenzing: Schwerer Lkw-Unfall

In München-Obermenzing kam es zu einem schweren Unfall zwischen einem Rad- und einem Lkw-Fahrer. Der Lkw-Fahrer wollte gestern vormittag abbiegen, erfasste dabei den 53-jährigen Radfahrer und schleifte ihn etwa 30 Meter mit. Der Radfahrer zog sich schwerer Verletzungen zu und kam ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer und eine Ersthelferin wurden vom Kriseninterventionsteam betreut. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.