Oberpfaffenhofen: Umbau auf A96

Auf der A96 wird in der Nacht vom 5. Auf den 6. November zwischen Oberpfaffenhofen und Germering-Süd der Verkehr umgeleitet. Die Autos, die in Richtung München fahren, würden über die neue südliche Richtungsfahrbahn umgeleitet – von 22 bis 05 Uhr in der Früh. Danach seien in beiden Richtungen wieder zwei Fahrbahnen frei, so die Autobahndirektion. Der Ausbau der A96 sei dann Mitte Dezember fertig – bis dahin soll noch die Schutzplanke gebaut werden. Dann seien in beide Richtungen drei Fahrbahnen frei.