Olching: Sportunterricht trotz Corona

Die Schulen sind weiterhin geschlossen und die Kinder müssen von zuhause aus lernen – was passiert da eigentlich mit dem Sportunterricht? Die Grundschule Graßlfing in Olching hat sich da mit dem SV Esting zusammengetan und hat auch den Sportunterricht ins Internet verlegt. Einmal in der Woche kommt jede Klasse zusammen und macht über die Videoplattform Zoom gemeinsam Sport. Das ist aber keinesfalls dröge, weil der Verein sich einiges einfallen lässt. Zum Beispiel Sport-Monopoly, wo die Kinder die Straßen mit einer Sportübung kaufen können. Das Angebot käme richtig gut an – nicht nur bei den Kindern. Manchmal würden sogar ganze Familien mitmachen.