Pflegekräfte gehen kostenlos trainieren

Sie waren die gefeierten Helden und Heldinnen am Anfang der Corona-Pandemie: die Pflegekräfte. Sie haben überall Applaus und Danksagungen ohne Ende bekommen. Doch abseits davon ist nicht viel passiert. Das Fitnessstudio LeStudio und der Fitnesspark hier in Puchheim wollen jetzt aber Konsequenzen ziehen – und lassen Pflegekräfte bis zum Ende des Jahres umsonst trainieren. Danach gebe es einen dauerhaften Rabatt von 20 Prozent. Man wolle sich so einfach bedanken, so die Inhaber. Das gelte auch für Pflegekräfte, die bereits bei den Studios angemeldet sind.