Pliening: Einbruch ins Feuerwehrhaus

In Pliening im Landkreis Ebersberg sind unbekannte Täter schon wieder in das Feuerwehrhaus eingebrochen. Aus einem Feuerwehrauto wurden der Rettungsspreitzer und drei Akkus gestohlen. Dazu haben die Einbrecher auch noch drei Akkuladegeräte mitgenommen. Der Wert der Beute liegt bei etwa 15.000 Euro – der Einbruchschaden an Fenster und Türen bei etwa 5.000 Euro. Bereits im Februar gab es schon einen identischen Einbruchsdiebstahl. Polizei und Feuerwehr hoffen auf Hinweise.