Poing: Alicia braucht Knochenmarkspende

Alicia hier aus Poing braucht dringend Hilfe. Die Zwölfjährige wurde mit einer seltenen Form von Blutkrebs diagnostiziert – seit über einem Monat ist sie mit ihrer Mutter in einer Münchner Kinderklinik isoliert, weil ihr Immunsystem so schwach ist. Ein Spender muss her – doch noch ist niemand gefunden. Alicias Familie bittet deshalb alle Menschen sich bei der DKMS als Spender zu registrieren, oder auch bei der Aktion Knochenmarkspende – wegen der Corona-Pandemie kann es aktuell keine Vor-Ort Aktionen geben. Alle Menschen zwischen 17 und 55 Jahren können sich aber ein Registrierungsset kostenlos nach Hause schicken lassen. Das Set der DKMS könnt Ihr hier bestellen. Alternativ können sich 17 bis 45 Jährige auch bei der Aktion Knochenmarkspende kostenlos als Spender registrieren.