Poing: Nicht gebrauchte Weihnachtsgeschenke werden versteigert

Sind wir ehrlich – wir haben an Weihnachten bestimmt alle ein Geschenk bekommen, dass wir nicht wirklich brauchen oder haben wollen. Doch bevor wir das jetzt in die Mülltonne werfen, können wir das hier in Poing für einen guten Zweck gebrauchen. Denn im Café des Familienzentrums im Max-Mannheimer Bürgerhaus werden traditionell die „nicht ganz so dringend benötigten“ Geschenke versteigert. Der Erlös der Aktion kommt den Poingern Senioren und Seniorinnen zugute. Die Geschenke können ab jetzt beim Rathaus abgeben werden. Am Samstag, den 25. Januar findet die Versteigerung dann statt.