Poing: Streiterei im Bus

Die Polizei in Poing im Landkreis Ebersberg ist auf der Suche nach einem bislang unbekannten Täter. Er soll gestern Abend in einem Bus das Handy einer Frau geklaut haben. Danach kam es zur einer Rangelei, in der die Frau das Handy wieder zurückerlang. Dabei hat sie sich allerdings leicht verletzt. Danach flüchtete die Frau mit ihrem Freund und erstattete Anzeige. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Männlich, ca. 30-35 Jahre alt, ca. 1,70m groß, athletisch bebaut, chinesisches Aussehen, dunkle, vermutlich schwarze kurze Haare, einen Oberlippenbart in schwarz (Flaum), gepflegtes Erscheinungsbild, langärmliges beiges Hemd, beige Weste, schwarze lange Hose, keine Brille, keine Mütze.

Es wird darum gebeten, dass sich Zeugen des Vorfalls bei der Polizeiinspektion Poing unter Tel. 08121/9917-0 melden.