Polizei: Rund 1900 Kontrollen am Hauptbahnhof

Die Münchner Polizei hat verstärkt am Hauptbahnhof kontrolliert – in zwei Wochen hat sie rund 1900 Personenkontrollen durchgeführt. Dabei sind allein 50 Menschen erwischt worden, nach den gefahndet wurde. Außerdem hatten über 30 Personen Alkohol dabei – das ist allerdings seit Sommer 2018 verboten.