Polt bekommt in München Preis für sein Lebenswerk

Die Stadt München ehrt den Kabarettisten Gerhard Polt (77) mit dem Kulturellen Ehrenpreis für sein Lebenswerk. «Gerhard Polt gehört zu München wie das Oktoberfest, die Frauenkirche oder der Viktualienmarkt», hieß es in der Begründung.  Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird jedes Jahr an Personen mit internationaler Ausstrahlung und Verbindung zu München verliehen.