Puchheim: Nach Schlägerei – Polizei sucht weiter nach Beteiligten

Nach einer Schlägerei in Puchheim im Landkreis Fürstenfeldbruck sucht die Polizei weiterhin nach Beteiligten. Zwei Jugendgruppen waren am Samstag aneinandergeraten –  ein 16-Jähriger wurde dabei lebensgefährlich verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Mittlerweile ist er zum Glück außer Lebensgefahr, aber es war knapp, so ein Sprecher der Polizei. Wer Hinweise zu Beteiligten geben kann, soll sich bitte bei der Polizei in Fürstenfeldbruck melden.