Puchheim: Weihnachtsbasar für Behindertenwerkstatt

Weihnachten ist auch immer eine Zeit, in der wir uns besinnen, dass es vielen Menschen nicht so gut geht. Hier in der Mittelschule in Puchheim findet am Wochenenende zum 45. Mal der Weihnachtsbasar des Freundeskreises der Behindertenwerkstatt Fürstenfeldbruck statt. In all den Jahren konnte der Verein rund 300.000 Euro sammeln – und er hofft, dass dieses Jahr wieder zahlreiche Spenden für die Behindertenwerkstätten dazukommen. Neben schönen Advents- und Weihnachtsartikeln gibt es auch Arbeiten aus den Werkstätten zu kaufen. Und natürlich ist für Essen und Trinken gesorgt. Der Weihnachtsbasar geht am Samstag und Sonntag jeweils von 12 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.