Puchheimer Volksfest vorsorglich abgesagt

Das Coronavirus breitet sich auch bei uns immer weiter aus. Viele Schulen haben zu und Veranstaltungen werden abgesagt. Jetzt ist auch das erste Volksfest in unserer Heimat betroffen Die Stadt Puchheim im Landkreis Fürstenfeldbruck hat den Auftakt der Volksfestsaison 2020 abgesagt.

Bürgermeister Seidl sagte im TOP FM-Interview, dass er es zwar sehr bedauert, aber in der Hinsicht verantwortungsvoll handeln muss. Die Entscheidung ist in Absprache mit dem Gesundheitsamt und mit Blick auf die Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und des bayerischen Coronavirus-Krisenstabs gefallen. Das Puchheimer Volksfest hätte vom 27. März bis zum 5. April stattfinden sollen.

Diese Schulen und Kitas sind wegen des Corona-Virus geschlossen >>

Diese Möglichkeiten haben Eltern, wenn der Unterricht wegen Corona ausfällt >>

So könnt ihr Desinfektionsmittel selbst herstellen >>