Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 22:09 Flashdance...What A Feeling IRENE CARA

facebook

Bier- und Oktoberfestmuseum in München

Am 16. September 2017 startet das 184. Oktoberfest in München. Wenn Ihr nicht mehr bis dahin auf die Wiesn und das Bier verzichten wollt, dann ist das hier genau der richtige Tipp für Euch: und zwar ein Besuch im Bier- und Oktoberfestmuseum in München. Schon allein das Gebäude ist einen Ausflug Wert: Denn das Museum befindet sich im ältesten Bürgerhaus Münchens, dessen Geschichte bis ins Jahr 1340 zurückreicht. Da könnt Ihr sogar noch die „Himmelsleiter“, eine einst in München übliche einläufige Treppe vom Parterre bis in das erste Dachgeschoss, betreten. Und da geht es um zwei der wichtigsten bayerischen Kulturgüter: das Bier und das Oktoberfest! Dort könnt Ihr zum Beispiel die 1487 verfasste Münchner Brauvorschrift anschauen oder auf eine Reise in die Geschichte des größten Volksfestes der Welt – der Münchner Wiesn – gehen. Aber hier gibt es nicht nur was zum Schauen und Anfassen, sondern auch zum Schmecken: Ihr könnt zum Beispiel an einer Bierverkostung teilnehmen. Und da gibt es sogar drei verschiedene Varianten: die Münchner Helles, Dunkles und Weißbier, die Münchner helles, Dunkles, Weißbier und Spezialbier oder auch die Oktoberfestbierprobe. Danach könnt Ihr im Museumsstüberl übrigens noch täglich (bis auf sonntags) bis 24 Uhr Münchner Schmankerl genießen.

Kabel Frequenzen