Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 20:42 Bring Me Some Water MELISSA ETHERIDGE

facebook

Der Ammer-Amper-Radweg

Perfekt um die frische Luft zu genießen und auch noch den Neujahrsvorsatz „mehr Sport machen“ einzuhalten ist eine Radtour. Und es gibt einen Radweg, mit dem könnt Ihr die gesamte Region kennenlernen! Denn der Ammer-Amper-Radweg führt von Dießen am Ammersee nach Fürstenfeldbruck und weiter bis nach Dachau. Und das ist wirklich ein Fernradweg für die ganze Familie! Landschaftlich ist der Weg ein absolutes Highlight, denn er führt fast die ganze Strecke über an Flüssen und Seen entlang. Insgesamt hat der Radweg eine Länge von 195 km! Denn er verlässt die Alpen bei Oberammergau, führt dann durch den zauberhaften Pfaffenwinkel, begleitet die Romantische Straße, nutzt einen Teil des König-Ludwig-Weges und verläuft entlang der Ammer über Weilheim zum Ammersee. Von dort aus geht es am westlichen Ammerseeufer weiter Richtung Norden, es geht durch das einzigartige Naturschutzgebiet Ampermoos bis hin zur alten römischen Raststation Schöngeising und weiter entlang der Amper zum Kloster Fürstenfeld. Über Dachau geht es dann die Amper entlang bis nach Haimhausen. Nächster Halt ist dann Allershausen und schließlich geht es weiter bis nach Moosburg an der Isar, wo es weiter auf den Isarradweg geht. Zugegeben, mit kleinen Kindern ist der Weg zu lange, aber man kann ja je nach Zeit und Lust die Strecke variieren, keiner muss die komplette Strecke fahren.

Kabel Frequenzen