Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Carsten

Carsten
OnAir 15:48 Let Her Go PASSENGER

facebook

Drehorte München-Führung

Was haben „Pumuckl“, der „Tatort“ und „Die Lümmel von der ersten Bank“ gemeinsam? Sie wurden alle in München gedreht! Und bei diesem Tipp könnt Ihr zu den verschiedenen Orten gehen und super interessante Hintergrundinfos bekommen. Denn Sebastian Kuboth bietet Drehorte-Führungen in unserer schönen Landeshauptstadt an. Das heißt, Ihr geht speziell zu den einzelnen Stätten, wo die verschiedenen Serien und Filme gedreht wurden. Zum Beispiel könnt Ihr Euch den Spielzeugladen anschauen, in dem Pumuckl und Meister Eder gelebt haben, oder auch das Wirtshaus mit Meister Eders Stammtisch in Haidhausen entdecken. Außerdem könnt Ihr Euch anschauen, wo die Polizeibeamten Bartl und Kandler aus der Serie "München 7" auf Verbrecherjagd gehen. Ein Highlight ist auch das Maximiliansgymnasium. Das ist nicht nur eine Oberschule, sondern war schon mehrfach Schauplatz für Fernsehproduktionen. Zum Beispiel für die Folge von "Derrick: Der Tag nach dem Mord". Dazu gibt es zahlreiche Anekdoten, Hintergrundinformationen und Bildmaterial zu den jeweiligen Produktionen von Sebastian Kuboth. Er ist Journalist und ein riesen Schauspiel-Fan. Seine Infos sind zusammengetragen aus eigener Leidenschaft, in Detektivarbeit sowie in Gesprächen mit Protagonisten der verschiedenen Serien und Filme. Heißt, er kennt sich wirklich aus. Die Führungen könnt Ihr Euch ganz individuell zusammenstellen. Je nach Wahl dauern die Touren dann so zwischen ein und zweieinhalb Stunden. Muss man einfach mal gemacht haben.

Kabel Frequenzen