Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 20:42 Bring Me Some Water MELISSA ETHERIDGE

facebook

Spaziergang auf dem Ammersee Höhenweg


Momentan ist die Luft so frisch, dass man am besten mal wieder einen Spaziergang im Freien machen sollte. Und da passt dieser Tipp für Euch perfekt: der Ammersee Höhenweg. Der führt von der Kirche Sankt Anna in Oberschondorf im Landkreis Landsberg am Lech nach Utting am Ammersee. Der ganze Weg verläuft am Seeufer entlang. Er ist ungefähr acht Kilometer lang und zu Fuß muss man so eineinhalb bis zwei Stunden einplanen. Es ist wirklich wunderschön, denn dort sind nicht so viele Menschenmassen und man kann einfach mal abschalten. Man läuft dann an einem Wohngebiet mit alten Bauernhäusern vorbei und hat einen freien Blick über die ganze Landschaft zwischen Lech und Ammersee mit Wiesen, Obstbäumen und großen Waldflächen. Das ist Natur pur mit dem atemberaubenden Alpenpanorama am Horizont. Und verlaufen kann man sich auch nicht: Es gibt immer wieder Schilder mit „Ammersee-Höhenweg“ drauf, die Euch den Weg weisen. Die Strecke ist außerdem Teil des Rasso-Pilgerwegs, der um den ganzen See führt. Besonders schön ist auch, dass sich ungefähr bei der Hälfte der Tour ein staatliches Lehr- und Versuchszentrum für Milchkühe und Rinderhaltung befinden. Da sind ganz viele Tiere zu sehen, zum Beispiel auch Pferde, Fohlen und Kälber. Wenn man dann auf Schleichwegen weitergeht und ein Schild mit „Tal des Lebens“ sieht, ist man richtig und bald am Ziel: dem Ammersee!

Kabel Frequenzen