Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Die Pürzers am Morgen

Die Pürzers am Morgen
OnAir 8:28 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

facebook

Stadtrundfahrt mit historischer Trambahn

Mit diesem Tipp erlebt Ihr die Münchner Stadtgeschichte hautnah und das auf gleich mehrere Arten! Und zwar gibt es jetzt endliche wieder die kultigste Stadtrundfahrt in der Landeshauptstadt. Denn bei dem Wetter macht es ja eh nicht wirklich Spaß durch die Stadt zu laufen – und eine Stadtrundfahrt im Bus kennt man ja. Aber bei dieser Rundfahrt könnt Ihr in einer Trambahn aus dem Jahr 1957 mitfahren. Dieser Zug hat über mehrere Jahrzehnte das Stadtbild Münchens geprägt und nimmt Euch mit in eine Zeit, als es noch nicht ganz so hektisch und turbulent in München zuging. Die Reise durch die Altstadt wird vier Mal täglich angeboten: und zwar um 11, 12, 13 und 14 Uhr. Los geht es an der Haltestelle Maxmonument und dann beginnt die rund einstündige Fahrt. Dort erfahrt Ihr dann von ausgebildeten Gästeführern viel Interessantes über die Münchner Kultur und Stadtgeschichte und das Alltagsleben einer längst vergangenen Zeit. Außerdem erfährt man auch einiges über aktuelle Stadtereignisse und bekommt einfach noch mal einen ganz neuen Blick für München. Aber Achtung: Weil die Trambahn eben schon so alt ist, ist sie nicht behindertengerecht.
Erwachsenen zahlen 10 Euro für die Rundfahrt, Studenten und Schüler fahren ermäßigt für 7 Euro mit und Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 4 Euro. Tickets gibt es direkt an am MVG-Verkaufsstand an der Haltestelle Maxmonument.

Kabel Frequenzen