Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Die Pürzers am Morgen

Die Pürzers am Morgen
OnAir 8:01 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

facebook

Tour zu den gruseligsten Plätzen Münchens

Belebte Plätze, prunkvolle Paläste und eine Stadt der Lichter – so kennen wir München. Aber wie wäre es, wenn Ihr auch mal die dunkle Seite der Landeshauptstadt kennenlernt? Das könnt Ihr bei diesem Tipp für Euch: einer Tour der gruseligsten Plätze München. Denn davon gibt es allein in der Innenstadt schon ganz schön viele. Orte, an denen sich unfassbare Verbrechen abgespielt oder auch vermeintliche Hexen ihr Unwesen getrieben haben. Los geht die Tour an der Frauenkirche. Dort trefft Ihr auf den Leibhaftigen und erfahrt, wie er beim Versuch, den Bau des Domes zu verhindern, den berüchtigten Teufelstritt hinterließ. Danach werdet Ihr noch Gespenstern auf dem Friedhof, dem Promenadenplatz und am Maxtor begegnen – auch sie werden Euch in die Welt der Dämonen, Ketzer und Verdammten entführen. Ein weiteres unheimliches Highlight: der Jungfernturm – vielleicht werdet Ihr dort noch die entsetzlichen Schreie von zu Tode Gequälten hören. Weiter geht’s zur Residenz, wo das Erscheinen der Schwarzen Frau Unheil ankündigt... Egal, ob Ihr alteingesessene Münchner seid oder Neuzugänge in Stadt und Land, diese Tour wird jeden zittern lassen. Sogar so sehr, dass die Tour erst ab einem Alter von 12 Jahren empfohlen wird. Die Erzählungen werden nämlich extrem schaurig und sehr detailreich vorgetragen.

Verkehrsmeldungen

-
-
AB
AB
AB
AB
-
-

Blitzer

-
-
-
-
-

Kabel Frequenzen