Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Carsten

Carsten
OnAir 17:16 Flashdance...What A Feeling IRENE CARA

facebook

Böden ohne Chemie reinigen

Einen dreckigen Fußboden daheim kennt jeder. Da rutsch man mit Socken oder den Hausschuhen drüber und verteilt den ganzen Schmutz in der Wohnung. Ewig Schrubben macht aber auch wirklich keinen Spaß und das ganze dann auch noch mit irgendwelchen Chemikalien oder alkoholischen Mitteln. Mit diesem Tipp geht das einfacher: Wenn Ihr Fliesen und Laminatböden daheim habt, einfach in den Putzeimer eine Kappe Weichspüler oder etwas Shampoo geben und dann damit den Boden wischen. Bei Parkettböden geht kalter schwarzer Tee super. PVC-Böden reinigen sich am besten mit Spülmittel im Putzwasser. Und wenn Ihr Flecken im Teppichboden habt: Rasierschau auf den Fleck geben, mit einem Tuch drüber tupfen - fertig. So glänzen Eure Böden wieder super. Auch ohne Chemikalien und alkoholische Mittel!

Kabel Frequenzen