Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Falko

Falko
OnAir 11:32 Broken Wings MR. MISTER

facebook

Fettflecken einfach aus der Kleidung

Es passiert immer dann, wenn man sich besonders schön herausgeputzt hat, das besonders schöne Kleid anhat oder Sachen, die man nicht heiß waschen kann: ein Fettfleck mitten auf dem schönen Stück. Und genau dafür hier zwei SOS-Tipps für Euch: Einfach Mineralwasser mit möglichst viel Kohlensäure auf die betroffene Stelle geben und ordentlich einwirken lassen. Nachdem die Kohlensäure gearbeitet hat, tupft Ihr sanft die Stelle mit einem Tuch trocken und gebt das Kleidungsstück in die Wäsche. Von den Flecken ist danach keine Spur mehr. Dieser Trick hilft übrigens auch super bei Kirschflecken in der Kleidung.

Alternativ könnt Ihr es aber auch mit einem Löschpapier versuchen. Ihr legt die betroffene Stelle auf einen glatten Untergrund, wie zum Beispiel ein Bügelbrett, und dann das Löschpapier darauf. Danach kommt das Bügeleisen zum Einsatz und Ihr fahrt mit dem leicht angewärmten Eisen über das Löschpapier. So wird das Fett von dem Papier aufgesaugt und der Fleck verschwindet.

Kabel Frequenzen