Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Markus

Markus
OnAir 18:12 Rolling In The Deep ADELE

facebook

Halbe Zitrone als Grillbürste

Gerade wird ja draußen wieder gebrutzelt was das Zeug hält. Die Grills bei uns in der Region sind im Dauereinsatz. Und Grillen macht ja auch mega Spaß – wenn man danach nicht immer den Grillrost saubermachen müsste. Das mit über Nacht ins Gras legen – funktioniert so olala bis garnicht. Was aber super funktioniert. Sobald der Rost kalt ist – eine Zitrone halbieren und damit über den Rost reiben. Wirkt dann wie eine Grillbürste, denn die Zitronensäue löst die Rückstände auf. Bei rostfreiem Stahl muss man aber aufpassen. Geht auch ganz gut mit einer Zwiebel. Oder man wickelt ihn – sobald er kalt ist mit Zeitungspapier ein und übergießt das „Paket“ mit Wasser. Am nächsten Tag, wenn man die Zeitung entfernt – bleibt ein Großteil des Schmutzes schon an der Zeitung hängen.

 

Kabel Frequenzen