Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Carsten

Carsten
OnAir 17:39 La Grange ZZ TOP

facebook

Nie wieder schlaffe Salatgurke

Es kommt gerne mal vor, dass die Gurke, die nur ein paar Tage alt ist, schon ganz weich ist. Aber nur weil die Gurke weich ist, müsst Ihr sie keinesfalls wegschmeißen. Die kriegt Ihr ganz leicht wieder knackig. Und zwar einfach die Gurke in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen. Dann für zwei, drei Stunden in den Kühlschrank stellen und danach ist die Gurke wieder richtig knackig. Das liegt daran, dass die Gurke sich mit dem kalten Wasser „aufsaugt“ und dann das Gewebe wieder straff wird.

Kabel Frequenzen