Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Carsten

Carsten
OnAir 16:51 Sounds Like A Melody ALPHAVILLE

facebook

Schluckauf schnell wieder loswerden

Diesmal geht es um Schluckauf. Wenn Ihr oft Schluckauf habt und davon genervt seid, dann denkt an einen Mann aus Amerika. Der hatte sage und schreibe 68 Jahre lang Schluckauf. Gott sei Dank ist das nicht die Regel – aber oft reicht eben schon zu heiß, zu viel oder zu scharf zu essen – schon gibt es Schluckauf. Was hilft dann? Also der klassische Tipp "Luftanhalten" hilft tatsächlich. Allerdings was viele nicht wissen: Die Luft sollte man erst nach dem Ausatmen anhalten. Dadurch steigt das Kohlendioxid im Blut und das Gehirn signalisiert dem zuständigen Nerv, dass er reagieren soll. Dann sollte der Schluckauf bald vorbei sein. Eine andere Möglichkeit ist Zungen-Akrobatik. Streckt einfach die Zunge heraus und hechelt für ein paar Minuten. Dadurch entspannt sich das Zwerchfell und der Hick-Reiz wird geringer. Sieht komisch aus, hilft aber. Und noch ein Tipp: Auch Eis-Essen kann dem Schluckauf Abhilfe verschaffen. Richtig gehört, denn durch das kühle Eis werden Schluckauf-Impulse unterdrückt und der zuständige Vagus-Nerv wird gereizt, er wird also dazu animiert, zu handeln, und bald darauf sollte sich der Schluckauf erledigt haben.

Kabel Frequenzen