Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 2:56 We Are The People EMPIRE OF THE SUN

facebook

Vitamin D aufnehmen

Versucht, in nächster Zeit die Sonne irgendwie ein bisschen zu genießen, denn das ist wirklich gesund für uns. Denn wir alle brauchen momentan dringend Vitamin D. Das ist ein ganz besonderes Vitamin: Denn es ist das einzige Vitamin, das nicht allein über die Nahrung zugeführt, sondern vom Körper selbst gebildet wird. Dazu braucht der Körper Sonne, genauer gesagt die UVB-Strahlen der Sonne direkt auf der Haut. Und im Winter kann unser Körper kaum Vitamin D bilden. Das Gute: Die Sonne steht aktuell schon so hoch wie im August. Bedeutet aber auch extreme Sonnenbrand-Gefahr. Also da aufgepasst. Und wenn Ihr dann in der Sonne seid, dann kann der Körper die Sonnenstrahlen am besten übers Gesicht, die Hände und vor allem die Unterarme aufnehmen
Und dazu kommt: Die Vitamin-D-Produktion ist auch davon abhängig, in welchem Winkel die Sonne auf die Haut trifft. Wenn wir stehen oder gehen, dann ist die Vitamin-D-Produktion viel geringer, als wenn wir liegen. Da ist sie dann sogar doppelt so hoch. Und: Die Mittagssonne produziert doppelt so viel Vitamin D, wie die Sonne am Vor- oder Nachmittag. Aber Achtung vor Sonnenbrand.

Kabel Frequenzen