Region: Beinahe-Zusammenstoß zweier S-Bahnen – Bundespolizei ermittelt

Zwei S-Bahnen, die sich auf einer eingleisigen Strecke entgegenkommen. Zu dieser gefährlichen Situation ist es vergangene Woche auf der S7 zwischen Icking und Wolfratshausen gekommen. Die Lokführer beider Züge erkannten zum Glück die Situation und konnten rechtzeitig bremsen. Wegen einer Warnung zu Personen im Gleis waren beide Züge wohl auch sehr langsam unterwegs. Warum es am späten Donnerstagabend zu der Situation kam, ermittelt nun die Bundespolizei.