Region: Eltern müssen teils noch für Kitas zahlen

Die Kitas sind weiterhin zu – doch in unserer Region müssen einige Eltern trotzdem weiter dafür zahlen, auch wenn sie die Notbetreuung nicht in Anspruch nehmen. In Freising etwa laufen die Kosten weiter, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet. In Dachau hingegen müssen Eltern keine Gebühren zahlen, wenn sie ihr Kind zuhause betreuen. Allerdings – wer sein Kind einmal in die Notbetreuung gebe müsse den Beitrag für einen ganzen Monat zahlen, so die SZ. Derweil fordern immer mehr Politiker, dass der Freistaat die Kitagebühren übernehmen soll, wenn Eltern ihre Kinder zuhause betreuen.