Region: IHK-Prüfungen beginnen heute

Bei uns in der Region wird es für viele Azubis ab heute wieder ernst: Die IHK- Abschlussprüfungen finden statt. Das bedeutet – zum Beispiel im Landkreis Fürstenfeldbruck müssen 150 Auszubildende und im Landkreis Freising 300 Auszubildende ran und ihr Wissen unter Beweis stellen. Heute und morgen starten dann erstmal die kaufmännischen Berufe mit ihren schriftlichen Prüfungen – nächste Woche sind dann die technischen Azubis dran. Um den IHK-Berufsabschluss zu erreichen, müssen die Azubis ab Januar noch mündliche oder praktische Prüfungen meistern. Die IHK steht in Oberbayern für rund 60 Prozent aller Ausbildungsverhältnisse.