OnAir:

Alexander

Alexander
OnAir 9:59 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

facebook

Montag 22.07.2019 11:40

A92: Motorradfahrerin überrollt – Feuerwehr geht zu Fuß

Wie bildet man eine Rettungsgasse im Baustellenbereich? Das wissen leider nur die wenigsten. Und deswegen musste gestern die Feuerwehr Eitting bei der A92, drei Kilometer zu Fuß laufen. Eine Motorradfahrerin war im Baustellenbereich bei Freising-Ost links von der Fahrbahn abgekommen, warum ist unklar. Die 61-jährige wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und dort von einem Auto überrollt. Doch die Rettungskräfte haben es kaum zu der schwer verletzten Frau geschafft. Die Feuerwehren aus Erding und Eitting standen zum Beispiel im Stau. Die Kollegen aus Attaching hatten aus der anderen Richtung her noch genügend freie Fahrt, um hinzukommen. Ihre Kameraden marschierten dann drei Kilometer zu Fuß. Da in einem engen Baustellenbereich keine normale Rettungsgasse gebildet werden kann, müssen alle Fahrzeuge versetzt fahren und auch im Stau dann so stehen, damit die Helfer sich durchschlängeln können. Die verunglückte Motorradfahrerin kam schließlich per Hubschrauber in eine Klinik. Die A92 war für eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt.

weitere Nachrichten

Starnberg: Drogen gefunden, weil Wanne überlief
München: Roller geklaut und kontrolliert
Neufahrn: Kaum Kitapersonal
Sendlinger Tor: Betrunken auf Baukrahn geklettert
München ehrt Hanf-Aktivisten
Garmisch-Partenkirchen: Frau in Taxi vergewaltigt
Vaterstetten sucht Schulweghelfer
Boxen beim Dachauer Volksfest
Auf Auto regelrecht eingeprügelt
Münchnerin baut Unfall und hinterlässt falsche Handynummer
Erfolgreiches Sommerkino: 7.000 Besucher beim fsff-Open Air
Eine Million Mal mit dem Handy geparkt
FC Bayern eröffnet die neue Bundesliga-Saison
Stammstreckensperrung Teil 3
Haimhausen: Feuerwehr rettet Pferd
Volksfestplatz Germering gesperrt
Brückentag – Verwaltungen geschlossen
Ammersee: Erfolgreiche Suche nach 15-Jährigem
Aying: Unfall mit sechs Verletzten
Bahn findet Ursache für Tunnelüberflutung
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen