OnAir:

Die Pürzers am Morgen

Die Pürzers am Morgen
OnAir 5:48 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

facebook

Freitag 11.01.2019 16:22

Feuerwehr nicht für Schneeräumen auf Dächern zuständig

Bei uns in der Region bleiben viele Turnhallen und Schwimmbäder wegen der Schneemassen vorerst geschlossen. Besonders brisant wird die Lage am Sonntag werden. Dann soll es regnen und der Schnee auf den Dächern wird noch schwerer. Viele Hausbesitzer wenden sich jetzt schon an die Feuerwehren, und bitten um Hilfe. Doch die sind die falsche Adresse. Die Feuerwehren können bei öffentlichen Gebäuden anrücken. Aber bei Privathäusern sind sie erst einmal nicht zuständig. Zuerst haben gewerbliche Anbieter Vorrang. Das heißt, wer Angst hat, dass die Schneelast auf dem Dach zu groß wird, muss zum Beispiel einen Dachdecker oder Zimmerer beauftragen, die Lage zu inspizieren.

weitere Nachrichten

München: Giftiger Kartoffelsalat? - Frau angeklagt
Untergiesing: Riesenglück für Bauarbeiter bei Unfall
München Au: Mann nach Erste Hilfe-Leistung zusammengeschlagen
Germering: Bus angefahren, dann gelogen und geflüchtet
Fürstenfeldbruck: Schwerer Unfall auf der A8
FTO: Verstärkte Geschwindigkeitskontrollen
München: Mann bricht nackt in Wohnungen ein
Ebersberg: Pistole im Handschuhfach
Dorfen: Unfall durch Betrunkenen
Laim: Großaufgebot wegen vermisster Tochter
Markt Schwaben: Widerstand gegen Schließung der DAV-Kletteranlage
München: Grüne forcieren autofreie Altstadt
Randale auf Olchinger Volksfestplatz
Software-Problem Flugsicherung – Münchner Airport kaum betroffen
FCB vereinbart weitere Partnerschaft in Asien
Zwei Wiesenbrände im Landkreis Landsberg
Eresing: Bürgermeister hört auf
Klinik Wartenberg baut Personalwohnungen
München: Ex-Post Mitarbeiter stahl jede Menge Briefe
München: 40.000 demonstrieren gegen Urheberrechtsreform
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen