OnAir:

Thomas

Thomas
OnAir 8:17 Hold The Line TOTO

facebook

Dienstag 12.02.2019 06:21

Kabinett will sich gegen Fahrverbote in München positionieren

Nach der Vorlage neuer Messdaten zur Luftqualität in München befasst sich am Dienstagvormittag das bayerische Kabinett mit dem Dauerstreit um mögliche Diesel-Fahrverbote in der Landeshauptstadt. Nachdem sich schon Münchens OB Dieter Reiter (SPD) auf der Grundlage der neuen Daten zuletzt gegen solche Fahrverbote ausgesprochen hatte, wird nun auch ein klares Nein der Staatsregierung dazu erwartet. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) wollen nach der Kabinettssitzung dazu Stellung nehmen und darüber informieren, wie die Luftqualität in München weiter verbessert werden soll.

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hatte den Freistaat verurteilt, für München einen neuen Luftreinhalteplan mit der Möglichkeit von Fahrverboten vorzulegen. Die Stadt hat inzwischen aber mit eigenen Stickoxid-Messungen an 20 Stationen festgestellt, dass die Luft in den Wohngebieten besser ist als bisher angenommen.

weitere Nachrichten

München: Fahrerflucht nach Unfall
München: Brände in München
München: Spendenkonto für Notre Dame eingerichtet
München Flughafen: Polizei verhindert Kindesentführung
Oberschleißheim: Frau bringt Jugendlichen versehentlich in Schlamassel
München: Polizei geht gegen Autoposer vor
DEL: München will die vierte Meisterschaft in Folge
Bahneinschränkung wegen Brückenarbeiten
Betrunkener Autofahrer mit über zwei Promille
Reisehilfe für Entenfamilie
A96: Unfall mit acht Fahrzeugen
Stromausfall in Puchheim und Eichenau
Staualarm an Ostern: ADAC rät zu Spielen und Geduld
A99: Lange Staus nach Unfall in Baustelle
Vorsicht: Waldbrandgefahr zu Ostern
Falsche Stadtwerke-Monteure im Stadtgebiet
Erfundener Stripclub: Angeklagter verurteilt
Wieder Spontanbesuche im Münchner KVR
Jugendliche Randalierer in Dießen
München: Start der Brunnensaison
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen