OnAir:

Die Pürzers am Morgen

Die Pürzers am Morgen
OnAir 5:49 Walking In Memphis MARK COHN

facebook

Freitag 11.01.2019 09:14

München: Mehr Bibliotheken samstags auf

In München haben ab morgen noch mehr Bibliotheken der Stadt am Samstag geöffnet. Neu hinzukommen werden dann die Standorte Laim, Schwabing, Moosach, Isarvorstadt, Maxvorstadt Berg am Laim und Waldtrudering. Damit sind von den 22 städtischen Büchereien in Zukunft 14 von 22 samstags offen. Seit über eineinhalb Jahren hatten das schon ein paar Häuser angeboten. Rund 200.000 Münchner haben das angenommen und die Bibliothek am Samstag besucht. Für die Stadt sei der Schritt wichtig, denn die Besucher würden sich nicht mehr nur Bücher oder anderen Medien ausleihen – sie nutzen die Bibliothek immer mehr zum Arbeiten oder um das freie WLAN zu nutzen.

weitere Nachrichten

München: Giftiger Kartoffelsalat? - Frau angeklagt
Untergiesing: Riesenglück für Bauarbeiter bei Unfall
München Au: Mann nach Erste Hilfe-Leistung zusammengeschlagen
Germering: Bus angefahren, dann gelogen und geflüchtet
Fürstenfeldbruck: Schwerer Unfall auf der A8
FTO: Verstärkte Geschwindigkeitskontrollen
München: Mann bricht nackt in Wohnungen ein
Ebersberg: Pistole im Handschuhfach
Dorfen: Unfall durch Betrunkenen
Laim: Großaufgebot wegen vermisster Tochter
Markt Schwaben: Widerstand gegen Schließung der DAV-Kletteranlage
München: Grüne forcieren autofreie Altstadt
Randale auf Olchinger Volksfestplatz
Software-Problem Flugsicherung – Münchner Airport kaum betroffen
FCB vereinbart weitere Partnerschaft in Asien
Zwei Wiesenbrände im Landkreis Landsberg
Eresing: Bürgermeister hört auf
Klinik Wartenberg baut Personalwohnungen
München: Ex-Post Mitarbeiter stahl jede Menge Briefe
München: 40.000 demonstrieren gegen Urheberrechtsreform
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen