OnAir:

Thomas

Thomas
OnAir 13:51 Carrie EUROPE

facebook

Dienstag 12.02.2019 04:33

Neue Rettungswache für Glonn

Im Notfall kommen die Rettungsdienste – und dafür gibt es eine sogenannte vorgeschriebene Hilfsfrist – also eine Zeit, in der Sanka und Notarzt spätestens am Einsatzort sein müssen. Im südlichen Teil des Landkreises wird das aber nicht immer eingehalten, so dass dadurch schon Menschenleben in Gefahr gerieten. Um die Situation zu verbessern, gab es nun eine Untersuchung. Die Empfehlung: eine Rettungswache in der Gemeinde Glonn täglich von 8 bis 22 Uhr und der Stellplatz Grafing innerhalb der Stadt muss mehr in Richtung Aßling verlegt werden. Landrat Niedergesäß ist froh, dass das Gutachten nun Klarheit schafft. Ein Fortschritt, den man so schnell wie möglich angehen wird.

weitere Nachrichten

Germering: Bankangestellte verhindert Enkeltrick
Tutzing: Leiche im Starnberger See gefunden
Haar: Gesuchter Sexualstraftäter in Südwestpfalz gesehen
Pliening: Betrunkener Autofahrer dreht durch
Dachau: Sexueller Übergriff
FCB: Bericht – Sanches wechselt zu Lille
Eching: Abstimmung über Bürgerhaushaltvorschläge
Fußball: Heute startet die neue Kreisligasaison
A96 wird nachts gesperrt
Fahrenzhausen: Bürgerbegehren zu neuem Rathaus
Münchner Kleiderkammer bittet um Spenden für Schulanfang
Fischerstechen Türkenfeld
Obstbauer fürchten Kirschessigfliegen
Löwenmarsch von Kaltenberg nach Hohenschwangau
S-Bahn-Stammstrecke am Wochenende gesperrt
Klimademos in München und Moosburg
Viel Rückreiseverkehr auf den Autobahnen
Augsburg: Herbstplärrer beginnt
Metallica in München
Giftköder in Dießen?
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen