OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 3:54 We Belong PAT BENATAR

facebook

Freitag 08.11.2019 13:47

Stachus: Unbekannter schubst Rentnerin Rolltreppe runter

Die Münchern Polizei sucht einen Mann, der ohne Vorwarnung eine Rentnerin am Stachus eine Rolltreppe runtergeschubst hat. Wie die Polizei jetzt erst mitteilte, benutzte die 76-Jährige am Freitag den 01. November gegen 01:30 Uhr die Rolltreppe ins Sperrgeschoss des Stachus. Ein unbekannter Mann näherte sich der Frau laut Zeugen von hinten und stieß sie dann mit beiden Händen in den Rücken. Die Rentner stürzte kopfüber die Rolltreppe nach unten und verletzte sich schwer. Der Täter machte sich einfach aus dem Staub. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre, ca. 170 cm groß, schwarze Haare; bekleidet mit einer schwarzen Jacke. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 23, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

weitere Nachrichten

München: Geburtsurkunde für Kuscheltiere
München radelt deutschlandweit ganz vorne mit
Polizei gibt nach Raserunfall Einblick in Ausbildung
Unikliniken gründen bayerisches Krebsforschungszentrum
Sportpferd stirbt nach Behandlung – Entscheidung vertagt
Gymnasiasten können Leistungsfach wählen
Leuchtender Winterzauber auf dem Viktualienmarkt
Das Lechfeld wird zur zweiten deutschen A400M-Basis
800. Baby in der Dachauer Frauenklinik geboren
Freising: Täter nehmen ganzen Zigarettenautomaten mit
München: Haftstrafe für 14-Jährigen
Grasbrunn: Auktion von Nazi-Gegenständen äußerst beliebt
Steinhöring: Tödlicher Unfall mit Motorradfahrer
Kultusminister Piazolo stellt neue Oberstufe vor
Pliening: Auto brennt komplett aus
14-Jähriger nach sexuellem Missbrauch in Haft
Gilching: Westumfahrung eröffnet
Markt Indersdorf: Aktionswoche gegen Cybermobbing
29 neue öffentliche Toiletten
Dachau: Adventmarkt am Sonntag
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen