OnAir:

Thomas

Thomas
OnAir 8:45 Somebody That I Used To Know GOTYE FEAT. KIMBRA

facebook

Montag 11.02.2019 12:18

Streit um Schwabinger Fliegerbombe beigelegt

Mehr als sechs Jahre nach der Sprengung der Schwabinger Fliegerbombe ist der Streit um die Schäden beigelegt. Die Prozessparteien einigten sich auf einen Vergleich. Eine für diesen Donnerstag angesetzte Verhandlung vor dem Oberlandesgericht (OLG) München wurde abgesagt, sagte eine Gerichtssprecherin. Wie genau der Vergleich aussieht, sagte sie nicht. Die Parteien hätten Stillschweigen darüber vereinbart. Eine Versicherung hatte 400 000 Euro von der Stadt München gefordert, weil aus ihrer Sicht bei der Sprengung der 250-Kilo-Bombe in der Landeshauptstadt im August 2012 schwere Fehler gemacht wurden. Eine Fachfirma sprengte damals das Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg und nutzte Stroh, um die Wucht der Detonation zu Dämmen. Das Material entzündete sich allerdings und verteilte sich durch die Druckwelle in einem weiten Radius. Eine Boutique brannte völlig aus, auch ein Getränkeladen und ein Tonstudio wurden beschädigt.

weitere Nachrichten

München: Fahrerflucht nach Unfall
München: Brände in München
München: Spendenkonto für Notre Dame eingerichtet
München Flughafen: Polizei verhindert Kindesentführung
Oberschleißheim: Frau bringt Jugendlichen versehentlich in Schlamassel
München: Polizei geht gegen Autoposer vor
DEL: München will die vierte Meisterschaft in Folge
Bahneinschränkung wegen Brückenarbeiten
Betrunkener Autofahrer mit über zwei Promille
Reisehilfe für Entenfamilie
A96: Unfall mit acht Fahrzeugen
Stromausfall in Puchheim und Eichenau
Staualarm an Ostern: ADAC rät zu Spielen und Geduld
A99: Lange Staus nach Unfall in Baustelle
Vorsicht: Waldbrandgefahr zu Ostern
Falsche Stadtwerke-Monteure im Stadtgebiet
Erfundener Stripclub: Angeklagter verurteilt
Wieder Spontanbesuche im Münchner KVR
Jugendliche Randalierer in Dießen
München: Start der Brunnensaison
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen