OnAir:

Markus

Markus
OnAir 18:20 We Are The Champions QUEEN

facebook

Dienstag 25.06.2019 07:27

Über 100.000 Unterschriften für zwei Bürgerbegehren

Der Radentscheid München hat das erste seiner zwei Bürgerbegehren eingereicht. Dabei fordert das Bündnis, den Altstadt-Radlring unverzüglich umzusetzen und nicht bis zum “Sankt Nimmerleinstag” zu prüfen. Morgen hat die Vollversammlung des Münchner Stadtrats das Thema auf der Tagesordnung. Insgesamt wurden in weniger als drei Monaten über 100.000 Unterschriften gesammelt – benötigt wurden rund 33.000. Neben dem Altstadt-Radlring fordert der Radentscheid in einem weitergehenden Begehren sichere und breite Radwege, ein Rad-Vorrangnetz in der ganzen Stadt, übersichtliche Kreuzungen und Einmündungen sowie Radabstellplätze. Deshalb kann man auch noch bis Sonntag weiter unterschreiben. Dann findet auch eine Radl-Ringdemo statt, auf der Teile des nordwestlichen Mittleren Ringes beradelt werden. Start ist um 11 Uhr auf der Theresienwiese unterhalb der Bavaria. Das Bündnis besteht unter anderem aus ADFC, Bündnis 90/Die Grünen, Bund Naturschutz, Die Linke, Green City e.V., ÖDP und vielen ehrenamtlichen Radlbotschaftern.

weitere Nachrichten

München: Erpesst und getreten
Fürstenfeldbruck: Auf Drogen und geklautes Fahrrad
München: Lkw Unfall beim Trappentreutunnel
München: Schwerer Unfall mit Taxi
Augsburg: Igel vergnügen sich und lösen Polizeieinsatz aus
München: Mann klaut viel Alkohol
A92: Motorradfahrerin überrollt – Feuerwehr geht zu Fuß
Dachau: Mehrere Autos zerkratzt
Münchner Studenten gewinnen wieder Hyperloop-Wettbewerb
Dießen: 12-Stunden-Mountainbike-EM
Sparkasse M-STA-EBE: Vereinskonto wird gebührenpflichtig
München: Amoklauf jährt sich zum dritten Mal
Puchheim: Schwimmbad schließt wegen Personalmangels
Wohnungsnotstudie: In München wird zu wenig gebaut
Nahe B388: Heuanhänger in Flammen
Landsberg: Neue Bergstraße halbseitig gesperrt
Trappentreutunnel gesperrt: Massive Probleme im Berufsverkehr
Vermisste Mutter + Tochter: Ehemann in München festgenommen
Tarifeinigung: MVG fordert Hilfe von Stadt
Weßling: Jugendliche S-Bahn-Surfer
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen