OnAir:

Markus

Markus
OnAir 10:52 Sussudio PHIL COLLINS

facebook

Freitag 11.01.2019 16:21

Urteil: Ehrenamtler nur in Ausnahmen gesetzlich unfallversichert

Wer ein Ehrenamt ausübt, sollte nach einem aktuellen Urteil darauf achten, dass er im Falle eines Unfalls versichert ist. Denn wer sich im Rahmen dieser Arbeit verletzt, sei nur in Ausnahmefällen gesetzlich versichert, teilte am Freitag das Bayerische Landessozialgericht in München mit. Der Träger, für den der Ehrenamtler tätig sei, könne aber eine freiwillige Unfallversicherung abschließen. Anlass war die Klage eines Baumwarts, der für einen Ortsverschönerungsverein arbeitet und sich dabei verletzt hatte.

Beim Frühjahresschnitt eines Obstbaumes im Garten eines Vereinsmitglieds war er etwa zwei Meter tief von der Leiter gefallen. Drei Berufsgenossenschaften weigerten sich, dem dann Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung zu gewähren.

Das Sozialgericht Augsburg wies die Klage als unbegründet ab. Der Kläger gehöre nicht zum gesetzlich versicherten Personenkreis. Das Landessozialgericht bestätigte diese Entscheidung am 18. Oktober. Der Ortsverschönerungsverein habe keine freiwillige Unfallversicherung für seine Ehrenamtler abgeschlossen.

weitere Nachrichten

Chaos durch Unfall auf A99: Lkw-Fahrer stirbt im Krankenhaus
Sperrung Stammstrecke: Das fordern die Einzelhändler
Kaufering: CSU unterstützt SPD-Kandidaten
Radfahren: Karte für Gefahrenstellen
München: Kommt das Feuerwerkverbot?
Outdoor-Surfer-Welle in Kaufering
B471 bei Schöngeising halbseitig gesperrt
Wasserwacht Wörthsee: Kinder bilden Kinder aus
Vaterstetten: Theatertage der Gymnasien
Bayern und BW wollen enger zusammenarbeiten
Bleibt Spaenle an der Spitze der Münchner CSU?
Getötete Tramperin Sophia – Prozess beginnt
Mörder von Dominik Brunner wieder auf freiem Fuß
Lkr FFB: Weniger Übertritte auf Gymnasium und Realschule
Erding: Vereine können wohl doch neue Halle nutzen
Probleme mit neuer S-Bahn
Starnberg: Tunnelgegner starten neues Bürgerbegehren
München: Erpesst und getreten
Fürstenfeldbruck: Auf Drogen und geklautes Fahrrad
München: Lkw Unfall beim Trappentreutunnel
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen