OnAir:

Christopher

Christopher
OnAir 14:35 Son Of A Preacher Man DUSTY SPRINGFIELD

facebook

Freitag 11.01.2019 10:29

Verirrte Schülerinnen nach Hause gebracht

Zwei 11 und 12 Jahre alte Realschülerinnen aus Esting im Landkreis Fürstenfeldbruck haben sich auf dem Heimweg verirrt. Sie waren gestern Mittag am Bahnhof Olching in einen falschen Bus gestiegen. Das haben sie während der Fahrt gemerkt und sind dann ausgestiegen. Über eine Stunde irrten sie danach in der Nähe des Olchinger Sees umher. Da sie sich mittlerweile richtig verlaufen hatten und auch kein Guthaben auf den Handys war, wählten sie den Notruf. Die Polizei sammelte die beiden Mädchen durchgefroren und vom Schneefall durchnässt auf und fuhr sie nach Hause.

 

weitere Nachrichten

FCB testet bald Scanner bei Einlass in Allianz Arena
Baldham: Erfolgreiche Vermisstensuch mit Hubschrauber
Starkregen Landsberg: Kostenloser Sperrmüll
Landkreis EBE soll Klimanotstand ausrufen
München: Heute wieder Blade-Night
Andechs: Junggeselle stürzt ab
München: Maßkrugschläger stellt sich
Schlammlawine in Landsberg
Hagelunwetter: Bis zu 700 Millionen Euro Schaden
A92: Autofahrer wendet in Rettungsgasse
Basketball: FCB schlägt Berlin im ersten Finalspiel
München: Drittschlechteste Luftwerte Deutschlands
FCB: Hummels angeblich zum BVB zurück
Berg: Hunderte erinnern an Märchenkönig
München: Wieder Probleme mit Jugendgruppen in Freibad
Utting: Beim Umzug Geschirr geklaut
Vermisstensuche an Augsburger Badesee
Erding: Drogenhändler festgenommen
Pliening: Richtig viel Glück bei Unfall gehabt
Prozess: Tödlicher Streit auf der Wiesn - Angeklagter gesteht Tat
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen