OnAir:

TOP FM am Samstag

TOP FM am Samstag
OnAir 10:06 Kiss From A Rose SEAL

facebook

TOP FM auch in Erding, Freising und Ebersberg

Radio TOP FM übernimmt ab 01. Oktober die UKW Frequenzen der Rockantenne in Erding, Freising und Ebersberg. Alle Infos dazu hier:

TOP FM auch in Erding, Freising und Ebersberg

Radio TOP FM übernimmt die UKW Frequenzen der Rockantenne in Erding, Freising und Ebersberg (UKW 99,4 MHz 87,9 MHz 88,8 MHz, 95,0 MHz und 93,0 MHz).

Ab 01. Oktober 2017 wird dann auch in den drei neuen Landkreisen das Programm von TOP FM mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten, mit mehr Abwechslung, Information und Service für das neue Sendegebiet zu hören sein.

Markus Pürzer, Programmchef und Morgenmoderator bei TOP FM: „Das wird ein Riesending, eine echte Herausforderung und eine große Chance für TOP FM. Wir werden jetzt der Sender für den Großraum München, der seinen Schwerpunkt auf Themen aus dem Umland setzt. Es gibt so viel Spannendes, Unterhaltsames, Aufregendes zwischen Starnberg und Erding, zwischen Landsberg und Ebersberg. Alle Münchner kommen raus aus der Stadt, um dort die Freizeit zu genießen, zu feiern, wo wir zu Hause sind. Und wir werden ihnen sagen, wo was los ist und was man nicht versäumen sollte. Aber in erster Linie langweilen wir unsere Hörer nicht , spielen viel Musik, viel Abwechslung, coole Songs von Billy Idol bis Michael Jackson und auch mal einen Kracher von Led Zeppelin.“

TOP FM war bisher für circa 2.7 Mio Menschen in den Landkreisen Starnberg, Fürstenfeldbruck, Dachau und Landsberg sowie in weiten Teilen von München zu empfangen. Jetzt kommen mehr als 300.000 Hörer hinzu - damit werden insgesamt 3 Millionen Hörer erreicht.

Geschäftsführer Hans Kuchenreuther:
„Das ist eine grundlegende Entscheidung in der Organisation des lokalen Radios in Bayern. Hier entsteht eine neue Einheit, die in der zukünftigen digitalen Welt mit einer Vielzahl von Audioangeboten einen Platz finden wird. Es ist ein erster Schritt in der Verwirklichung des Hörfunkkonzepts 2020 der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien. Besonders freut es mich, dass wir alle Mitarbeiter übernehmen konnten und damit eine Kontinuität in der Betreuung der Geschäftspartner gegeben ist“.

Mehr aus TOP Aktuell

Mythen rund ums Tanken

Tankt man montags wirklich am günstigsten? Und soll ich lieber zur Marken-Tankstelle oder ist No Name-Benzin genauso gut? Wir klären die bekanntesten Mythen über's Tanken für Euch auf:

Polizeiaufgabengesetz - das müsst Ihr wissen

Das neue Polizeiaufgabengesetz in Bayern lässt die Wogen kräftig hochschlagen. Aber warum gehen Zehntausende Menschen dagegen auf die Straße? Hier erfahrt ihr, was das neue Gesetz alles vorsieht und was die Gegner dazu sagen:

Warnung vor Riesen-Bärenklau

Diese Pflanze sieht so schön aus, ist aber hochgefährlich - also unbedingt vorsichtig sein! Was der Riesen-Bärenklau verursachen kann und alle Infos dazu findet Ihr hier:


DER VEREIN DER WOCHE

Wir suchen Euch! Ihr seid Mitglied in einem Verein? Wollt Euren Verein bekannter machen? Auf die besondere Arbeit aufmerksam machen, die Euer Verein leistet? Dann bewerbt Euch jetzt hier:

Zecken-Zeit hat begonnen

Mit den milderen Temperaturen kommen sie zurück: Zecken und machen sich auf Wirtssuche. Tipps zur diesjährigen Saison und weitere Infos findet Ihr hier:

Hofflohmärkte in Stadt und Land

Wie sieht es bei den Nachbarn eigentlich im Innenhof oder den Garagen aus? Und was haben die so alles, was sie nicht mehr brauchen? Das könnt Ihr bei einem der vielen schönen Hofflohmärkten erfahren:

Kabel Frequenzen