Rockcruise mit Alice Cooper

Durch die Karibik schippern und dabei Rockkonzerte en masse genießen – das klingt zu schön um wahr zu sein. Aber der „Monsters of Rock Cruise“ macht es möglich – logischerweise fiel die Schifffahrt in den letzten beiden Jahren wegen Corona aus. Doch jetzt steht das Line-Up für kommendes Jahr. Und niemand geringeres als Schockrocker Alice Cooper wird Headliner der fünftägigen Reise sein. Der „Rock Cruise“ wird dann im Februar in Miami starten und dann fünf Tage lang durch die Karibik fahren. Wer mitfahren möchte, muss aber tief in die Tasche greifen. Der Trip kostet umgerechnet knapp 1500 Euro. Dafür gibt’s neben den Konzerten aber auch zahlreiche Events an denen auch die Bands teilnehmen.