Sanierung Schwimmbad Puchheim verzögert sich

Das Schwimmbad in Puchheim ist seit Dezember gesperrt, denn das Hallenbad soll von Grund auf saniert werden. Doch die Bauarbeiten haben immer noch nicht begonnen. Wie das Fürstenfeldbrucker Tagblatt berichtet, wurden die Baupläne immer noch nicht vom Landratsamt genehmigt. Erst dann kann die Stadt überhaupt die Aufträge an Handwerker ausschreiben. Trotzdem hofft die Verwaltung, dass das Hallenbad wie geplant Ende 2022 wieder aufmachen kann.