Schnelleres Internet für Schulen

Zehn Schulen im Landkreis Ebersberg haben nun auch schnelles Internet bekommen. Finanzminister Füracker hat den Förderbescheid nun offiziell übergeben. Unter anderem die Johann-Comenius-Schule in Grafing, die Lena-Christ-Realschule in Markt Schwaben und das Gymnasium in Kirchseeon sind nun ans Glasfasernetz angeschlossen, so Füracker. Damit seien rund 99 Prozent aller öffentlichen Schulen in Bayern mit einem Glasfaseranschluss ausgestattet.