Schulkinowoche nur digital

Für viele Schüler im TOP FM Land heißt es normal einmal im Jahr – ab ins Kino für den Unterricht. Denn viele Klassen nehmen gerne an der bayerischen Schulkinowoche teil. Die wird dieses Jahr wieder stattfinden. Aber leider doch nur digital. Dazu haben sich die Organisatoren nun entschieden. Die geplanten Vorstellungen wurden abgesagt. Trotzdem können Lehrer zusammen mit ihren Schülern wieder jede Menge pädagogisch wertvolle Spielfilme anschauen und im Unterricht aufarbeiten. Und zwar ab dem 26. April. Damit das auch klappt, sollten sich die Lehrer aber jetzt schon die Filme aussuchen. Alle Infos gibt es hier.