Schwabing: Büroräume statt Wohnungen

Im südlichen Teil der Parkstadt Schwabing sollten eigentlich 800 neue Wohnungen entstehen. Wie die Stadt München jetzt aber mitgeteilt hat, hat es sich der Grundstückseigentümer anders überlegt. Er will doch Büroflächen schaffen. Die boomen in der Gegend. Die Stadt will den Eigentümer nochmal umstimmen.