Schwabing: Vater von ausgesetztem Baby angezeigt

Wir hatten gestern berichtet – am Neujahrstag ist in München-Schwabing ein ausgesetztes Baby gefunden worden. Jetzt hat die Polizei die Eltern des Mädchens ermittelt – die 31-jährige Mutter und den 28-jährigen Vater. Und die Beamten gehen davon aus, dass der Vater das Kind ausgesetzt hat. Er wurde jetzt angezeigt – die Polizei ermittelt weiter, ob er das Kind absichtlich ausgesetzt oder schlicht vergessen habe.