Mordmesser

SEK-Einsatz auf Campingplatz wegen Messer-Attacke

Auf einem Campingplatz im Münchner Stadtteil Obermenzing hatte es am Wochenende einen größeren SEK-Einsatz gegeben. Ein Mann hat dort einem anderen Mann im Streit ein Messer in den Rücken gestochen und ihn lebensgefährlich verletzt. Danach verschanzte er sich in seinem Wohnwagen, wo die Spezialkräfte der Polizei ihn dann festnahmen.