Siegreicher Nachwuchs im Schülerwettbewerb

Jung, engagiert und interessiert an Themen, die die Welt von morgen bewegen – das trifft ganz besonders auf die Schüler der Klasse 6f des Lise-Meitner-Gymnasiums in Unterhaching zu. Die haben nämlich am bundeweiten Schülerwettbewerb zur politischen Bildung mitgemacht und den Hauptpreis abgeräumt. Sie freuen sich jetzt über eine fünftägige Klassenfahrt nach Leipzig. Und Grund zum Jubeln haben auch noch weitere Klassen bei uns: Schüler vom Münchner Maximilian-Gymnasium holten sich den 3. Preis und eine Klasse von der Therese-Giehse-Realschule in Unterschließheim den 5. Preis.