Slash feiert 15 Jahre ohne Alkohol

„Sex, Drugs and Rock and Roll“ – Guns N‘ Roses Gitarrist Slash hat das alles hinter sich. Mittlerweile ist er schon 15 Jahre trocken – seine Freundin hatte auf Instagram ein Foto gepostet und dem Rockstar dazu gratuliert. Sie sei extrem stolz auf ihn. Slash hatte 2001 einen Herzfehler diagnostiziert bekommen, weil er jahrelang zu viel Alkohol getrunken habe. Er selbst erzählte mal in einem Interview, dass er zu oft in Krankenhäusern oder auf dem Küchenboden aufgewacht sei – irgendwann sei er sich bewusstgeworden, dass diese Nahtoderfahrungen zu gewöhnlich wurden. Daraufhin habe er entschieden trocken zu werden – mit Erfolg.