So berechnet Ihr mit einer Formel Eure Attraktivität

Viele Menschen denken, dass das Verhältnis von Körpergröße und Gesamtgewicht für die Attraktivität einer Person ausschlaggebend ist. Laut einer Studie sind diese Faktoren nicht mehr entscheidend, sondern eher das Verhältnis von Taille und Hüfte. Ihr könnt jetzt auch ganz einfach euren Attraktivitätslevel zu Hause messen, dafür müsst ihr die Taille durch den Hüftumfang dividieren. Das Ergebnis beträgt im Idealfall 0,7. Das heißt: Sowohl eine Frau mit einer 63-cm-Taille und einem Hüftumfang von 90 cm, als auch eine Frau mit den Werten 70 zu 100 cm kommt auf diesen Wert.